Über uns

Seit 1983 steht der Name Becker für die Automobile-Branche. Wir sind ein moderne Unternehmen mit langer Tradition. Von Anfang an ging es um Autos und diesem Markt werden wir auch treu bleiben. Dank unseres Wachstumes können wir heute unseren Kunden nicht nur Erstzteile, sondern auch zahlreiche Dienstleistungen anbieten. Unsere Kunden und Ihre Bedürfnisse stehen für uns an erster Stelle.

Die Familie von Autoteile Becker & Söhne - Jeder einzelne zählt.

Gute Geschäfte werden immer von echten Menschen gemacht. Wir von Autoteile Becker & Söhne wollen unsere Arbeit nicht nur gut machen, unser Ziel ist gemeinsam dafür zu sorgen, dass sie jeden Tag besser wird. Wir wissen, dass jedes einzelne Team Mitglied zählt und seinen Teil zur Leistung unseren Firma beiträgt. Nur zusammen sind wir mehr als die Summe der Teile.

Der wichtigste Schlüssel zum Erfolg ist bei uns die Teamarbeit. So wird es in unsere Familie vom Vater zu den Söhnen weitergegeben. Wir sind davon überzeugt, dass wir in familiärer Atmosphäre stark für Sie sind und arbeiten gemeinsam an unsere und Ihre Zukunft. Autoteile sind austauschbar, aber nicht die Menschen, die dahinterstehen.

 

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg

Unsere Geschichte

April 1983

Gründet Gerd Becker die Autoverwertung Becker in Geesthacht

1984

Bau / Erweiterung Lagerhalle für Kfz-Gebrauchtteile

1992

Bau der KFZ-Werkstatt

2001

Übernahme „Janusch Autoteile“ Erweiterung Neuteile und Zubehör

2011

Der älteste Sohn Ronald Becker steigt im Betrieb, zuständig für das Neuteile und Zubehör Geschäft

2012

Der Mittlere Sohn Tobias Becker steigt im Betrieb mit ein, er ist nun Zuständig für die Buchhaltung und Werkstattplanung

2012

Namensänderung: Autoteile Becker & Söhne

2012

Der jüngste Sohn Lucas Becker beginnt die Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker

2017

Lucas Becker beginnt die Meisterschule die er am Ende des Jahres Erfolgreich abschließt

Autoteile Becker
Autoteile Becker
Autoteile Becker